FAQ

Yoga in Portugal!

...weil das Leben so schön ist!

Häufig gestellte Fragen (FAQ)


An- und Abreise:


1. Wie komme ich zur Quinta?

Der Zielflughafen ist Faro (von Köln Bonn kommt man mit ryanair oder germanwings recht günstig nach Faro). Von dort  fährst Du mit dem Zug eine gemütliche Stunde (entlang der Küste! :) ) bis nach Castro Marim. Die Zugverbindung ist gut und das Ticket erschwinglich: der Zug fährt stündlich & das Ticket kostet ca 6 €. Vom Bahnhof Castro Marim sind es dann nur noch 5 min zu Fuß zur Quinta.

Erfahrungsgemäß ergibt es sich so, dass ihr euch bereits am Flughafen trefft und kennenlernt (da oft derselbe Flug gebucht wird). Somit könnt ihr euch auch gemeinsam auf den Weg zur Quinta machen. Wenn ihr alle gemeinsam in Faro ankommen solltet, kann ich euch auch gerne persönlich in Faro abholen und zur Quinta begleiten. (bei Interesse  sagt mir vorher einfach bescheid, welchen Flug ihr bucht, dann kann ich euch miteinander vernetzen)


Es steht Dir natürlich auf frei, Dir ein Auto zu mieten.


Abreise:

Bitte beachte, dass unser Ort in Castro Marim ca 50 min außerhalb von Faro liegt.

Mit ryanair gibt es manchmal morgens um 7:00 einen Flug zurück nach Köln. Dieser Flug ist nur mit einem Taxi zu erreichen (ca 60  €), da zu dieser Uhrzeit noch keine Bahn fährt.

Du kannst dich VOR der Buchung auch gerne an mich wenden. Evtl gibt es andere Teilnehmer, die ebenfalls diesen Flug buchen wollen, dann schaffe ich den Kontakt zu einander und ihr könnt euch die Kosten für das Taxi teilen.



Zur Quinta:


1. Wie sieht es mit der Unterbringung aus? In welchen Zimmern schlafe ich?

Das Anwesen hat zwei große Gebäude mit unterschiedlich großen Wohnungen.  Je nach Anmeldungen buche ich mehrere unterschiedlich große Wohnungen. Es eine 2 Zimmer Wohnung mit einem Zimmer mit einem Hochbett und Zimmer mit zwei Betten. Desweiteren eine 1 Zimmerwohnung mit separater Küche und Badezimmer. Und "Studios" bestehend aus einem Maisonett-angelegtem Zimmer und einer integrierten Küche und Badezimmer.


2. Muss ich Bettwäsche/Handtücher selbst mitbringen?

Nein. Handtücher und Bettwäsche stellt die Quinta. Du könntest Dir allerdings eine Decke bzw. ein eigenes Strandtuch mitbringen.


3. Kann ich Wäsche waschen?

Ja. Die Quinta verfügt über Waschmaschinen, die wir kostenlos nutzen können!


4. Wie weit ist das Meer? Kann ich dorthin laufen?

Das Meer ist ca 3 km von unserem Anwesen entfernt. Du könntest laufen (ca 25 min zu Fuß). Wir haben aber auch Fahrräder, mit denen wir das Meer in ca 10 min. erreichen.


5. Gibt es einen Einkaufsmöglichkeit in der Nähe?

Ja. Der nächste Supermarkt befindet sich im ca 3 km entfernten Castro Marim. Er ist mit dem Rad in 15 min zu erreichen.



Zum Yogaunterricht:


1. Brauche ich Vorkenntnisse um an der Yogawoche teilzunehmen?

Nein. Ich gestalte die Woche so, dass sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene sich in den Stunden wohlfühlen können.



2. Muss ich meine eigene Matte mitbringen?

Nein. Yogamatten und weitere Requisiten wie Blöcke, Gurte und Kissen sind vorhanden.

Es wäre allerdings schön, wenn Du Dir eine eigene Decke bzw. ein großes Handtuch mitbringen könntest.



3. Muss ich an allen Einheiten teilnehmen?

Nein, natürlich nicht. Jedes meiner Angebote ist ein Angebot. Wenn Du Dich nicht gut fühlst, oder lieber Zeit mit Dir alleine verbringst, ist das völlig in Ordnung.




Verpflegung:


1. Wie sieht es mit Verpflegung aus?

Die Woche gestalten wir kulinarisch in Selbstverpflegung.

Das heißt, ich kaufe nach unseren Bedürfnissen ein und wir gestalten Frühstück und Abendessen  gemeinsam.  Erfahrungsgemäß wechselt sich das ganz  selbstverständlich durch, so dass du auch hier ganz unbeschwert dich einfach einmal zurückziehen und "bekochen" lassen kannst, ein andermal die anderen Teilnehmer mit deinem Lieblingsgericht glücklich machen kannst!

Zwischen Frühstück und Abendessen sorgt jeder Teilnehmer selbst für sein leibliches Wohl. Oft ergeben sich durchaus auch gemeinsame "Nachmittags-Snacks" :)

Solltest du dich vegan ernähren, ist dies auch kein Problem und wird beim Einkauf für uns berücksichtigt.

Falls du an Lebensmittelunverträglichkeiten (z.B. Zöliakie leidest), bitte ich um kurze Angabe dazu bei der Anmeldung.



2. Ist die Verpflegung im Preis mit inbegriffen?

Ja, also alles, was wir selbst einkaufen/kochen.

Wir könnten auch liebevoll gekochtes Essen aus dem Raustaurantbetrieb der Quinta genießen. Dies wäre dann allerdings extra an die Quinta zu entrichten.

Bei Ausflügen können wir vor Ort in ausgewählten Restaurants Essen gehen. Durch die letzten Jahre kann ich einige Restaurants empfehlen. Die Kosten dafür sind dort von jedem Teilnehmer selbst zu tragen.



3. Gibt es Rohkost? Oder ausschließlich vegane Ernährung?

Nein. In meiner Woche hat auch das (bewusste) Genießen einen hohen Stellenwert. Dh. Bei wäre Fleisch, Fisch, Kaffee und Alkohol (im bewussten Verzehr) erlaubt. Sollte es Veganer/Vegetarier geben, kochen wir so, dass jeder zufrieden ist.



Zu den Ausflügen:


1. Was kann man unternehmen?

Die Woche dient in erster Linie der Entspannung. Das weitläufige Gelände der Quinta hat verschiedene ruhige "Oasen", wo du dich entspannt zurückziehen kannst und mit einem Buch in der Hand in der Hängematte oder am Pool faulenzen kannst.

Dennoch wohnt in jedem von uns ja auch ein wenig "Entdeckergeist" inne: Da ich nun schon wiederolt diese Woche gestaltet habe, könnt ihr aus einem unterschiedlichem und sich bewährtem Angebot an Ausflügen wählen: dies kann eine Radtour zu einem der schönsten Strände in der Gegend sein, ein Spaziergang am Meer, eine Bootstour oder die Besichtigung von Tavira einem malerischen Ort ca 20 km von unserer Quinta.

Manchmal lockt auch ein kulturelles Angebot, wie der Mittelaltermarkt in Castro Marim (September) oder ein Musikevent in Vila Real de Santo Antonio (ca 15 km von der Quinta). Erfahrungsgemäß gestalten sich die Ausflüge nach dem mehrheitlichem Interesse aller Teilnehmer.



Anmeldung:


1. Wie melde ich mich für die Yogawoche an?

Bitte nutze hierfür mein Kontaktformular (Betreff: "Yogawoche Portugal") und teile mir mit, welche Zimmerwahl du bevorzugst.

Ich schicke dir dann ein personalisiertes Anmeldeformular zu, welches ich dich bitte  auszufüllen. Wenn ich das Anmeldeformular ausgefüllt von dir zurückerhalten habe, ist deine Anmeldung verbindlich.

Beachte hierbei: Die Reise findet ab 4 Teilnehmern statt.

Flüge bitte erst buchen, wenn ich dir die Teilnahme und das Zustandekommen der Yogawoche bestätigt habe. Für frühzeitige Buchung der Flüge ohne vorherige Rückmeldung übernehme ich keinerlei Haftung und Rückerstattung der Kosten!